Blogsuche:
Lotto am Samstag, 23.09.2017
Gewinnzahlen: 10, 15, 19, 23, 38, 44
Superzahl: 6
Spiel 77: 865 88 56
Super 6: 85 99 39
Lotto am Mittwoch, 20.09.2017
Gewinnzahlen: 3, 9, 28, 30, 36, 46
Superzahl: 3
Spiel 77: 268 20 80
Super 6: 15 78 69
 

Neue Lotto-Regeln 2013

Abgelegt unter Lotto by Redaktion am 13. Mai 2013

LottoheldenEs gibt seit dem 4. Mai 2013 neue Regeln beim Lotto 6 aus 49. Seitdem gibt es die Zusatzzahl nicht mehr. Stattdessen gibt es die Superzahl, die man aber als Spieler nicht selbst wählen kann, da sie schon vorgedruckt auf dem Schein ist. Die Besonderheit der Superzahl ist: Sie wird nur aus den Zahlen 0 bis 9 gezogen, hingegen wurde die Superzahl aus den restlichen 43 zahlen ermittelt beziehungsweise gezogen.

Eine 9. Gewinnklasse ist seit diesem Tag auch hinzugekommen. Jetzt muss man seinen Schein nicht mehr wegwerfen, wenn man 2 richtig angekreuzt hat, sondern hier kann einem die Superzahl helfen. Es ist zwar nur ein kleiner Gewinn möglich, aber besser als gar nichts. Man gewinnt nämlich, wenn man 2 richtige und die Superzahl stimmt, in dieser neuen Klasse immerhin 5 Euro.

Es tat sich nicht nur in der unteren Gewinntabelle etwas, sondern auch der Jackpot-Gewinn soll jetzt höher werden. Früher wurden für den Jackpot nur zehn Prozent des Spieleinsatzes verwendet. Von nun werden 12,8 Prozent in die Ausschüttung der höchsten Lotto-Gewinnklasse fließen.

Natürlich muss man mehr bezahlen, wenn man mehr Gewinnen möchte. Früher kostete ein ausgefülltes Kästchen 75 Cent, ab jetzt kostet es 1 Euro. Lotto spielen wird also teurer. Und warum sind die neuen Regeln eingeführt worden? Das Lottospiel soll attraktiver für die Allgemeinheit werden. Deswegen hat man es verändert und die Gewinnmöglichkeiten angehoben. Die Gewinnchancen für den Jackpot sind damit zwar nicht höher, dafür gibt es aber mehr Chancen auf kleinere Gewinne. Man kann aber den großen Teil dieser zusätzlichen Gewinne auf die neunte Gewinnklasse zurückführen. Für die man 5 Euro bekommt.

Seit Anfang Mai hat man auch das VEW-System in Teilsystem umbenannt, sonst hat es keine weiteren Änderungen gegeben.

 

Ein Kommentar zu 'Neue Lotto-Regeln 2013'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 20. Juni 2013 um 8:27 pm Uhr

    „Das Lottospiel soll attraktiver für die Allgemeinheit werden.“
    Ja, das wird oft (u.a. auch von den Lottogesellschaften) geschrieben und teilweise sogar damit stark geworben. Für mich ist das Augenwischerei, die über die deutliche Preiserhöhung hinwegtäuschen soll. Lotto ist und bleibt ein Glücksspiel. Mit kleinen Gewinnen, die aber die Kosten nie decken (können), wird die Masse der Spieler bei Laune gehalten und es wird suggeriert, dass es ganz einfach sei, Millionär zu werden, man brauche nur „etwas Glück“.
    Dass von den Lottoeinnahmen die Allgmeinheit profitiert und auch zahlreiche Arbeitsplätze bezahlt werden, finde ich gut und richtig und vollkommen in Ordnung. Mach ich ja auch ;-). Ich störe mich nur an der überzogenen Beschönigung der Gewinnchancen in Werbung und Pressemitteilungen. Und die Änderungen vom 4.5. als besonders attraktiv darzustellen, ist in meinen Augen eine Beschönigung eine drastischen Verteuerung.




Bitte JavaScript aktivieren!